Experimente

Diese Experimente beschäftigen sich insbesondere mit textilen Geweben als Raum- und Zeitmarkierer  im städtischen wie  natürlichen Raum. Mit geometrischen, farbigen Flächen und Formen wird in die Umgebung eingegriffen. Dabei spielt auch die zufällige Erscheinung eine besondere Rolle.

2019

2018 Textiles in Raum und Zeit

2017 Kommunikationsräume „Bild des Monates“

In diesem Falle wird eine Wohnungstür zur privaten Galerie und gleichzeitig zum Ort der Begegnung und Kommunikation. Ein Bild des Monates soll Menschen dazu anregen im Hausflur zu Themen wie Lebensgefühl, Geschichte des Ortes, eigene Realitäten uä. ins Gespräch zu kommen.

2016 Textile in Movement

in Zusammenarbeit mit der Choreografin und Tänzerin Zuhal Toptas werden Grenzen zwischen Vision und Realität untersucht. Körper und Fläche, Innen- und Außenraum, Bewegung und Stillstand sind Faktoren die dabei einen performativen Ausdruck finden.

2015

2014

2013